Weingut Ernst - Rebsorten

Rebsorten

Riesling

Der Rieslinganbau hat im Rheingau eine lange Geschichte. Die Rebsorte wurde bereits im Jahre 1500 urkundlich erwähnt. Riesling reift sehr spät und stellt daher hohe Anforderungen an die Lage. In ihrer Lagerfähigkeit sind Rieslinge unübertroffen. Unsere Rieslingweine werden sortentypisch ausgebaut, sie zeichnen sich durch ihre prägnanten Fruchtaromen aus, die wir durch schonende, temperaturgesteuerte Gärung erreichen.

Spätburgunder

Spätburgundertrauben, auch als Pinot Noir bekannt, benötigen Zeit zur Reife im gemäßigten Klima des Rheingaus und bringen herausragende Weine mit Kraft und Fülle hervor. Im Weingut H.J. Ernst gehen wir nach der Lese sehr schonend mit den Spätburgundertrauben um, eine Grundvoraussetzung für die Erzeugung voller, samtiger Rotweine, die wir teilweise in Barriquefässern ausbauen.

Unser Sortiment wird durch einen kleinen Anteil an Weissburgunder, Grauburgunder, Chardonnay sowie unserem Blanc de Noirs, einem weiß ausgebautem Spätburgunder, ergänzt.

Weingut Ernst / Rheingau